by WooMedia

Besondere Obstsorten wie z.B. Beeren, deren Verarbeitung aufwendiger und deren Ertrag eher gering ist, werden ebenso als Edeldestillate bezeichnet, wie ausgesuchte Destillate, die weiterverarbeitet und veredelt werden (z.B.: durch Nachreifung auf frischen Früchten oder Fassreifung).